Erfolg sichern bei Projekten und Veränderungsprozessen

  • Knackpunkte im Prozess erkennen und sicher agieren
  • Toolbox "Projekt" beherrschen

Die Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Verwaltung ändern sich stetig. Gefragt ist für Sie als Führungskraft der dynamische Umgang mit diesen Prozessen, um rasch und treffsicher zu handeln. Jede Situation fordert ihre individuelle Lösung. So lernen Sie Chancen für Ihre Organisation flexibel zu nutzen.

Neben Ihrem fachlichen Wissen braucht es vor allem Veränderungsbereitschaft, strukturiertes Vorgehen und konstruktives Zusammenwirken. Das sind die Herausforderungen in Projekten und Veränderungsprozessen für die es eine klare Sicht und treffsichere Methoden braucht. Um welche Methoden es sich handelt, lernen Sie in diesem Seminar.

Was es Ihnen bringt

In diesem Seminar erhalten Sie die komplette Toolbox zum Meistern komplexer Herausforderungen. Sie entwickeln in Gruppen konkrete Leitfäden zur erfolgreichen Umsetzung von Projekten aus Ihrer Praxis. Sie lernen die Kernthemen der Projektarbeit kennen - wie z.B. die Einsatzbereitschaft aller Beteiligten zu gewinnen oder überzeugend und effizient zu kommunizieren - und entwickeln Vorgehensweisen zum erfolgreichen Umgang damit.

Zentrale Inhalte des Seminars

  • Grundbegriffe und bewährte Strukturen von Projekten
  • Die Matrix meistern: Spagat zwischen operativem Tagesgeschäft und Projektarbeit
  • Zielentwicklung und Projektvorbereitung
  • Rollen und Kompetenzen in Projekten
  • Bedeutung des Projektmarketings für den Projekterfolg
  • Methoden der Projektplanung und -steuerung
  • Kommunikations- und Führungsaspekte in Projektteams
  • Feedbackkultur und Selbstreflexion
  • Erfolgssicherung bei der Implementierung in die Praxis

Methodische Schwerpunkte

Im Seminar wird die Wissensvermittlung anhand von konkreten Vorhaben der Teilnehmer vorgenommen. Dabei kommen die folgenden Methoden zur Anwendung:

  • Kurzer Trainerinput und Lehrdialoge
  • Austausch in Kleingruppen
  • Moderation zielführender Dialoge
  • Simulationen
  • Anwendungsorientierte Übungen

Umsetzungscoaching

Von uns werden Sie auch über das Seminarende hinaus bei Ihrem Praxistransfer unterstützt. Denn was zählt, ist Ihr Handeln am Arbeitsplatz. Auf die Umsetzung des neu Erlernten in den ersten Wochen nach dem Seminar kommt es an!
Daher bieten wir Ihnen gleich drei Möglichkeiten, um beste Ergebnisse aus Ihrem Seminar zu erzielen:

  1. Minimalistisch: Ca. 60 Minuten Webmeeting 4 Wochen nach dem Seminarende als Refresher und zum Best-Practice-Sharing / INKLUSIVE.
  2. Standard: Persönliches Telefon- und E-Mail-Coaching für erfolgreichen und anhaltenden Praxistransfer; Klärung von Umsetzungsfragen mit dem Trainer / der Trainerin >> 4 Wochen-Coaching-Flatrate  für nur 120 Euro !!
    (Top Preis-Leistungsverhältnis)
  3. Premium: Einzelcoaching-Sitzungen nach Vereinbarung.

Zweitägiges Seminar mit max. 12 TeilnehmerInnen

  • Erster Tag    9 - 18 Uhr
  • Zweiter Tag  9 - 17 Uhr

Zum Teilnehmerkreis zählen Projektleiter sowie verantwortliche Mitarbeiter an Projekten und Veränderungsprozessen.

Ihr Trainer

Markus Eulenkamp  -  Managementtrainer, Systemsicher Organisationsberater und Coach

Martin Meissner  -  Senior-Managementtrainer, Dipl.-Ingenieur, Prozesscoach 

zum Profil

Teilnahmegebühr

A) 875 Euro (zzgl. MwSt.) für 2 Tage Training, inklusive Seminarunterlagen, Tagungspauschalen, Mittagessen, Teilnahmezertifikat und Follow-up-Webinar!!

B) 995 Euro (zzgl. MwSt.) wie oben, plus 4 Wochen persönlicher Umsetzungsbetreuung als „Coaching-Flatrate“.