Kollegiales Coaching für Führungskräfte

5 Phasen des Kollegialen Coachings
  • Erlernen Sie eine kompakte Methode, die neue Impulse bringt
  • Finden Sie Lösungen für Ihre aktuellen Fragestellungen

Sie haben als Führungskraft schon viele Erfahrungen gesammelt und doch gibt es immer wieder Situationen, in denen Ihnen nicht sofort eine gute Lösung einfällt?
Oder Sie fragen sich manchmal, ob Ihre Vorgehensweise im Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen oder anderen Führungskräften die Beste ist?

Um einen differenzierteren Blick auf vertraute Situationen und mehr Klärung zu erhalten, und damit auf neue Lösungsansätze zu kommen, bietet Ihnen dieses Seminar von Eulenkamp Führungstraining eine Mischung aus Workshop und Moderation auf der Grundlage der Kollegialen Beratung. Sie erweitern Ihre Toolbox und werden mit konkreten Lösungsansätzen das Training verlassen - versprochen!

Was es Ihnen bringt

Gemeinsam mit der erfahrenen Managementtrainerin Gisela Dengler und den anderen Führungskräften erarbeiten Sie sich differenzierte Einblicke in schwierige Fragestellungen. Sie entwickeln und erproben Lösungsstrategien und kommen bestärkt mit konkreten Konzepten für Ihren Führungsalltag heraus.

Die Dynamik Ihrer konkreten Situation wird Ihnen deutlicher, neue Perspektiven erweitern Ihre bisherigen Einschätzungen und in unaufdringlicher Form eröffnen sich weitere Handlungsoptionen. Das gibt Ihnen Sicherheit und Mut, aktiv zu werden um Ihre Ziele zu erreichen.
Das Schöne dabei ist, dass die Vorgehensweise eine Lernwerkstatt für alle Beteiligten ist! Führungs-, Motivations- oder Kommunikationsthemen, die dabei zur Sprache kommen und für die Teilnehmer von besonderem Interesse sind, werden in einem Exkurs mit Trainerwissen ergänzt.

Zentrale Inhalte des Seminars

Persönliche herausfordernde Situationen aus Vergangenheit/Gegenwart/Zukunft

  • Die Vorgehensweise kollegialer Beratung
  • Aufbereitung eigener Situationen/Fälle
  • Falldarstellung durch die Teilnehmer
  • Fallbearbeitung durch die gesamte Gruppe mit der vorgeschlagenen Struktur
  • Bildhafte Darstellung komplexer Situationen
  • „Entstehungsgeschichte“ und „Aufrechterhaltung“ der Situation
  • Klärung eigener Wünsche und Ziele
  • Eigene Einflussmöglichkeiten erkennen
  • Lösungswege sammeln
  • Unterstützung, Ressourcen für die Umsetzung

Beispiele für mögliche Exkursthemen

  • Elemente erfolgreicher Führung
  • Leitfäden für Gespräche und Feedback
  • Zusammenhang von Einstellung, Glaubenssätzen und Verhalten
  • Kommunikation und was da so dazu gehört...
  • Aktivierung und geistige Leistungsfähigkeit
  • ....

Methodische Schwerpunkte

  • Einführung der Methode des Kollegialen Coaching
  • Moderation des Gruppenprozesses
  • Themenbezogene Kurzpräsentationen und Lehrdialoge

 

Überlegen Sie schon im Vorfeld für welche Situation Sie sich die Unterstützung/Beratung wünschen. Es muss weder ein besonders schwieriger noch ein „großer“ Fall sein. Entscheidend ist, dass er für Sie bedeutsam ist und Sie in dieser Situation beteiligt sind, waren oder in Zukunft sein werden.

Umsetzungscoaching

Von uns werden Sie auch über das Seminarende hinaus bei Ihrem Praxistransfer unterstützt. Denn was zählt, ist Ihr Handeln am Arbeitsplatz. Auf die Umsetzung des neu Erlernten in den ersten Wochen nach dem Seminar kommt es an!
Daher bieten wir Ihnen gleich drei Möglichkeiten, um beste Ergebnisse aus Ihrem Seminar zu erzielen:

  1. Minimalistisch: Ca. 60 Minuten Webmeeting 4 Wochen nach dem Seminarende als Refresher und zum Best-Practice-Sharing / INKLUSIVE.
  2. Standard: Persönliches Telefon- und E-Mail-Coaching für erfolgreichen und anhaltenden Praxistransfer; Klärung von Umsetzungsfragen mit dem Trainer / der Trainerin >> 4 Wochen-Coaching-Flatrate  für nur 120 Euro !!
    (Top Preis-Leistungsverhältnis)
  3. Premium: Einzelcoaching-Sitzungen nach Vereinbarung.

Zweitägiges Seminar mit max. 10 TeilnehmerInnen

  • Erster Tag    9 - 18 Uhr
  • Zweiter Tag  9 - 17 Uhr

Ihre Trainerin

Gisela Dengler - Managementtrainerin, Diplom Psychologin, Coach

Gisela Dengler  -  Managementtrainerin, Diplom Psychologin, Coach

zum Profil

Teilnahmegebühr

A) 875 Euro (zzgl. MwSt.) für 2 Tage Training, inklusive Seminarunterlagen, Tagungspauschalen, Mittagessen, Teilnahmezertifikat und Follow-up-Webinar!!

B) 995 Euro (zzgl. MwSt.) wie oben, plus 4 Wochen persönlicher Umsetzungsbetreuung als „Flatrate“.